Start
Kursangebot
Aktuelles
Kontakte
Bildergalerie
Wir über uns
Orte
Geschäftsbed.
Impressum
Pressespiegel
Geschäftsbed.

Anmeldungen:
Anmeldungen, ob persönlich, telefonisch oder per Mail, sind verbindlich und verpflichten zur Zahlung der Kursgebühren, die bei der Anmeldung fällig werden. Die Plätze werden nach Zahlungseingang vergeben. Soweit keine Benachrichtigung erfolgt, gilt die Anmeldung als angenommen. Eine Anmeldebestätigung erfolgt grundsätzlich nicht.  Die Mindestteilnehmerzahl unserer Kurse beträgt sechs Personen. Teilnehmer/innen von Fortsetzungskursen müssen sich neu anmelden. 
Mit der Anmeldung wird die Satzung der VHS anerkannt (in der Geschäftsstelle einzusehen), die Daten werden nach den Bestimmungen des Datenschutzes nur für interne dienstliche Zwecke verwendet. Die Datenschutzverordnung liegt zur Einsicht in der Geschäftsstelle aus.

Gebühren:
Die Gebühren sind bei Anmeldung zu überweisen, da die Plätze nach dem Zahlungseingang vergeben werden.

Abmeldungen:
Eine Abmeldung muss spätestens sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn vorliegen, sonst ist eine Gebührenerstattung leider nicht möglich. Können Angebote nicht stattfinden, werden bereits entrichtete Gebühren erstattet.

Nutzung der Räume:
Die VHS ist in den jeweiligen Schulungsräumen zu Gast. Wir bitten deshalb um pflegliche Behandlung der Einrichtung und um Beachtung der dort geltenden Bestimmungen. 

Haftungsausschluss:
Die VHS haftet nicht für Schäden (z.B. Unfall- und Sachschäden, Eigentumsverlust usw.) bei den Veranstaltungen. Dies gilt auch für den Hin- und Rückweg. Kleidung und Wertgegenstände bitten wir selbst zu beaufsichtigen. Änderungen

Änderungen:
Änderungen der Gebühren oder des Angebotes bleiben vorbehalten.

AGB
Mit der Anmeldung werden die AGB der VHS anerkannt.

AGB’s (Herunterladen als PDF)

Widerrufsrecht (Herunterladen als PDF)

Satzung (Herunterladen als PDF)

 

[Start] [Kursangebot] [Aktuelles] [Kontakte] [Bildergalerie] [Wir über uns] [Orte] [Geschäftsbed.] [Impressum] [Pressespiegel]